Direkt zum Inhalt

HYBRID: Technologieforum “Fahrzeugindustrie”

2021
22
Apr
Uhrzeit
13:30 - 16:30 (MEZ)
Veranstalter
Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Sachsen

Thema

Das Forum findet im Rahmen der 18. Deutschen Woche statt und wird von der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer, DEinternational St. Petersburg in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Sachsen organisiert. 

In der Veranstaltung erfahren Sie mehr über die Trends und erhalten die Gelegenheit über Kooperationsmöglichkeiten mit spezialisierten Unternehmen zu sprechen. Die Veranstaltung findet in einem hybriden Format statt: sowohl offline als auch online mit Simultanübersetzung ins Russische und Deutsche.

Wichtige Themen für die Diskussion: 
- Kraftstoffalternativen;
- autonomes Fahren;
- russisches Elektroauto-Projekt;
- Modernisierung von Antriebssystemen;
- innovatives Ökosystem für den Straßenverkehr im Nordwestlichen Föderationskreis.

Zur Teilnahme sind Vertreter der folgenden Branchen eingeladen: 
- Produktion von Pkw und Lkw;
- Produktion von Automobilkomponenten und Elektronik -Herstellung und Vertrieb von Kraftstoff für Fahrzeuge -Management und Informationstechnologien in der -Automobilindustrie -Autoreparatur und Wartung.

An diesem Forum nimmt auch die Wirtschaftsdelegation aus Sachsen teil.

Mehr Informationen (inkl. Details zur Anmeldung) finden Sie auf der Veranstaltungswebseite.
 

Kontakt

Swetlana Behtold
Projektmanagerin
DEinternational St.Petersburg 
Tel.: +7(812)3291415 236
E-Mail: behtold@russland-ahk.ru

Diese Seite teilen: