Direkt zum Inhalt

Unternehmerreise: Wasserbehandlung und Abwasserreinigung in Irkutsk

2021
19
Apr
Veranstalter
Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK), Informationszentrum der Deutschen Wirtschaft

Thema

Die Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK) in Zusammenarbeit mit dem Informationszentrum der Deutschen Wirtschaft veranstaltet vom 19. bis 23. April 2021 eine Unternehmerreise ins Gebiet Irkutsk mit Fokus auf Wasserbehandlung und Abwasserreinigung.

Geplant sind Treffen mit der Gebietsadministration Irkutsk, ein Besuch der Ausstellung “Energieeffizienz. Wohnungsbau. Städtische Umgebung.", B2B-Treffen, Besuche von führenden Unternehmen der Region, sowie eine auswärtige Sitzung des Komitees für Umwelt und Abfallwirtschaft.

Die wichtigsten Programmpunkte und Diskussionsthemen:

  • Allgemeine Situation der Wirtschaft in der Region und der Unternehmen im Bereich Wasserbehandlung und Abwasserreinigung; 
  • Investitionsklima im Gebiet Irkutsk, Interaktion mit regionalen / föderalen Strukturen, Unterstützungsmaßnahmen usw.; 
  • Erfahrungsberichte der Unternehmen in der Region; 
  • Fragen der branchenübergreifenden Kooperation; 
  • Individuelle Gespräche mit führenden regionalen Unternehmen.

Zur Anmeldung hier.

Kontakt

Sergej Bykow
Direktor für Regionalarbeit
Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK)
Tel.: +7(495)2344950 ext. 2267 
E-Mail: bykow@russland-ahk.ru

Diese Seite teilen: