Direkt zum Inhalt

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung: Klimaschutz und Klimafolgeanpassung – globale Herausforderungen für eine nachhaltige Agrarpolitik

2021
12
Mär
Uhrzeit
10.00 - 12.00 (MEZ)
Veranstalter
Ausschuss für Agrar-, Ernährungspolitik und Naturnutzung des Föderationsrates der Russischen Föderation, Deutsch-Russischer Agrarpolitischer Dialog

Thema

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Die Folgen haben in der Landwirtschaft in den vergangenen Jahren bereits deutliche Spuren hinterlassen. Es bedarf der Entwicklung und Durchführung von international vernetzten Strategien für die Anpassungen an den Klimawandel.

Vor dem Hintergrund des Themenjahres „Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung“ präsentieren Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft den Status Quo hinsichtlich der Auswirkungen des Klimawandels auf die Landwirtschaft, diskutieren mögliche Handlungsoptionen und eruieren, wo Anknüpfungspunkte für eine künftige Kooperation bestehen, die die Schnittmenge von Landwirtschaft und Klimaschutz abdeckt.

Zielgruppe sind alle Stakeholder aus der Agrar- und Ernährungswirtschaft, Umwelt- und Klimapolitik.

Veranstaltungsort: Online via ZOOM unter folgendem Link. Passcode: 410829

Kontakt

Tatjana Damm
Stellvertretende Projektleiterin
Deutsch-Russischer Agrarpolitischer Dialog
E-Mail: tatjana.damm@agrardialog.ru 
Telefon: +74956322508 
Web: www.agrardialog.ru

Diese Seite teilen: