Direkt zum Inhalt

„Die Russland-Meister 4.0“ : Wanderausstellung durch ganz Russland - von Kaliningrad bis Wladiwostok

"Die Russland-Meister" ist ein crossmediales Projekt, das die Leistungen der deutschen Wirtschaft in Russland vorstellt. Das Projekt erzählt die Geschichte deutscher Unternehmen in Russland - von Weltkonzernen bis Start-ups.

"Die Russland-Meister 4.0"-Projekt umfasst:

  • eine Wanderausstellung durch ganz Russland - von Kaliningrad bis Wladiwostok
  • einen hochwertigen Bildband: Leistungsschau der deutschen Wirtschaft in Russland 
  • eine moderne Webseite
  • eine Plattform für die Interaktion zwischen Unternehmen, regionalen Verwaltungen, Medien und der Öffentlichkeit

Zielgruppe: deutsche, russische und internationale Unternehmen, die in Russland betrieben.

Relevanz:

  • Das Projekt zielt darauf ab die Sichtbarkeit deutscher Unternehmen in Russland zu erhöhen;
  • die Bedeutung der deutschen Wirtschaft auf dem russischen Markt zu zeigen;
  • die Zusammenarbeit zwischen Russland und Deutschland auf wirtschaftlicher Ebene zu stärken;
  • die Aufmerksamkeit von Russen auf Unternehmen als potenzielle Arbeitgeber zu schärfen.

Stationen der Wanderausstellung:
27. August – Saratow
25. September – Krasnodar
08. Oktober – Kaliningrad
Dezember 2021– Sotchi
April 2022 – St. Petersburg
Mai 2022 – Kaluga
Juli 2022 – Jekaterinburg
September 2022 – Wladiwostok
Oktober 2022 – Moskau

Veranstaltungswebseite: https://russlandmeister.ru/de

Kontakt

Elena Grigoreva, 
Stv. Leiterin der Abteilung Kommunikation & Marketing
Deutsch-Russische Außenhandelskammer
Tel.: +7 (495) 234 49 50 – 2277
Mob.:+7 (917) 570 29 37
E-Mail: grigoreva@russland-ahk.ru

Diese Seite teilen: