Direkt zum Inhalt

Praktikantenprogramm „Russland in der Praxis“

Am 27. September beginnt das Wintersemester des Programms „Russland in der Praxis“. 

Das Programm fördert deutsche Studierende und Graduierte, die ein Praktikum in Russland machen wollen, und beruht auf einer Kooperation der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK), des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD), der Higher School of Economics (HSE) und der Deutschen Botschaft in Moskau.

Unternehmen in Russland stellen Praktikumsplätze zur Verfügung und haben so die Chance, junge Nachwuchskräfte mit frischen, innovativen Ideen für ihre zukünftigen Arbeitsfelder zu gewinnen.

Deutsche Studierende oder Hochschulabsolventen können sich für ein sechsmonatiges Praktikum im Wintersemester oder im Sommersemester bewerben.

Das Praktikum soll dazu dienen, sich mit der Arbeitsweise, den Aufgaben und Herausforderungen der deutschen Wirtschaft in Russland vertraut zu machen und einen Einblick in die aktuellen deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen zu erhalten. 

Veranstaltungswebseite: Praktikum in Russland: Russland in der Praxis (ahk.de)

Kontakt

Maria Fayzulaeva 
Deutsch-Russische AHK 
+7 495 234 49 50, ext. 2285  
fayzulaeva@russland-ahk.ru  

Anna Metzler 
DAAD Moskau 
+7 (499) 132 23 11 16 
metzler@daad.ru 

Diese Seite teilen: